Erster Tag in Fujikawaguchiko

Nachdem wir die erste Nacht in der Fujikawaguchiko Gastfamilie verbracht haben, sind wir um 09:00 von dem Gemeindegebäude losgefahren. Unser Ziel war Mt.Fuji. Wir fuhren ca. 1h lang mit dem Bus, bis wir bei der Station 5 angekommen waren, die Station 5 liegt bei ca. der Hälfte bis zum Gipfel vom Mt.Fuji. Bei der Station 5 hatte es auch Souvenirshops, einen Schrein und sogar ein Hotel. Auf dem Mt.Fuji war es sehr windig. Unser Mittagessen konnten wir zusammen mit den Schülern der Kita J.H.S zusammen in ihren Klassenräumen geniessen. Nach dem Essen hatten wir Pause, wir spielten mit den Schülern von Fujikawaguchiko Fussball und Federball. Danach hatten wir eine Lektion mit den Klassen, in die wir eingeteilt wurden. Nach der ersten Lektion sassen wir dann mit den 86 Schülern von der J.H.S in der Turnhalle. Wir mussten auch unsere Presentation vortragen, danach haben und 10 Schüler einen traditionellen Fischertanz vorgetragen. Als wir uns von den Schülern der J.H.S verabscheidet haben, sind wir wieder mit dem Bus zum Gemeindegebäude gefahren, wo uns dann die Gastfamilien wieder abgeholt haben.

~Noel

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s